Zillertaler Tourismusschulen

Auf Einladung der Tirol Werbung übernahmen SchülerInnen und Lehrpersonen der Zillertaler - Tourismusschulen das Service im „Tirol-Berg“, dem absoluten „Hot-Spot“ während der alpinen Ski-WM in St. Moritz.

Im Rahmen der zahlreichen Veranstaltungen der Tiroler Tourismusregionen wurde den Prominenten aus Wirtschaft, Politik und Sport ein äußerst positives Bild vom Tourismusland Tirol vermittelt und auch die Weltmeister und Medaillengewinner aus den verschiedensten Nationen ließen es sich nicht nehmen, ihre Erfolge im „Tirol Berg“ zu feiern, wo sie von den SchülerInnen mit gelebter Zillertaler Herzlichkeit und Gastlichkeit verwöhnt wurden.

Zillertaler Tourismusschulen

Auf Einladung der Tirol Werbung übernahmen SchülerInnen und Lehrpersonen der Zillertaler - Tourismusschulen das Service im „Tirol-Berg“, dem absoluten „Hot-Spot“ während der alpinen Ski-WM in St. Moritz.

Im Rahmen der zahlreichen Veranstaltungen der Tiroler Tourismusregionen wurde den Prominenten aus Wirtschaft, Politik und Sport ein äußerst positives Bild vom Tourismusland Tirol vermittelt und auch die Weltmeister und Medaillengewinner aus den verschiedensten Nationen ließen es sich nicht nehmen, ihre Erfolge im „Tirol Berg“ zu feiern, wo sie von den SchülerInnen mit gelebter Zillertaler Herzlichkeit und Gastlichkeit verwöhnt wurden.