„Zillertal Power“ mit neuer Produktion

Laden zur CD-Präsentation: Daniel, Josef, Peter und Hubert (v.l.).

Foto: Bernhard Ungerank

Seit mehr als zehn Jahren sind „Zillertal Power“ nun schon im Musikgeschäft tätig. Ehrliche, bodenständige Musik gemischt mit perfektem Gesang - so kann man die Musik von „ZIPO‘‘ definieren.



Dieses Credo gilt auch für die aktuelle Produktion: „I steh aufs Leben“ enthält sowohl Altbewährtes als auch Neues. Anspieltipps: „Singts was gscheids“, „Einmalig“, „Lisa Maria Sophie“ und „Mia san Zillertaler‘‘.
Am 1. April laden Daniel Widner, Peter Heim, Josef Innerbichler und Hubert Wurm in Zusammenarbeit mit der BMK Hart zum Frühlingsfest und gleichzeitig zur CD-Präsentation in die Festhalle Fügen ein. Als musikalische Gäs-te sind die „Brugger Buam“, die „Schwoicher Buam, das „Ensemble Osttirol“ und die Gruppe „Jetlag“ mit von der Partie. Durchs Programm führt Alex Weber. Möge es ein schöner Abend werden!

ah


„Zillertal Power“ mit neuer Produktion

Laden zur CD-Präsentation: Daniel, Josef, Peter und Hubert (v.l.).

Foto: Bernhard Ungerank

Seit mehr als zehn Jahren sind „Zillertal Power“ nun schon im Musikgeschäft tätig. Ehrliche, bodenständige Musik gemischt mit perfektem Gesang - so kann man die Musik von „ZIPO‘‘ definieren.



Dieses Credo gilt auch für die aktuelle Produktion: „I steh aufs Leben“ enthält sowohl Altbewährtes als auch Neues. Anspieltipps: „Singts was gscheids“, „Einmalig“, „Lisa Maria Sophie“ und „Mia san Zillertaler‘‘.
Am 1. April laden Daniel Widner, Peter Heim, Josef Innerbichler und Hubert Wurm in Zusammenarbeit mit der BMK Hart zum Frühlingsfest und gleichzeitig zur CD-Präsentation in die Festhalle Fügen ein. Als musikalische Gäs-te sind die „Brugger Buam“, die „Schwoicher Buam, das „Ensemble Osttirol“ und die Gruppe „Jetlag“ mit von der Partie. Durchs Programm führt Alex Weber. Möge es ein schöner Abend werden!

ah