„Singen ischt inser Freid“

Die Literatur eines Männerchores spannt sich über die Kirchenmusik, traditionelles Volksliedgut bis hin zur gehobenen Männerchorliteratur. Und weil der Männergesangverein weiterhin zur eigenen Freude und Freude vieler den Gesang und Liedvortrag zu verschiedensten Anlässen weiter pflegen will, sucht er Verstärkung bei jung oder älter, Tenor oder Bass. „Groß geschrieben“ werden beim MGV-Mayrhofen neben dem Gesang auch Geselligkeit und Kameradschaft. Mitzubringen sind eine Stimme und Gehör, der Wille, sich in den Verein einzubringen sowie auch Verlässlichkeit. Weitere Auskünfte erteilen Obmann Wilhelm Rauch, Tel. 0664 / 4512750 oder Chorleiter Hans Rainer, Tel. 0699 / 14063099.

„Singen ischt inser Freid“

Die Literatur eines Männerchores spannt sich über die Kirchenmusik, traditionelles Volksliedgut bis hin zur gehobenen Männerchorliteratur. Und weil der Männergesangverein weiterhin zur eigenen Freude und Freude vieler den Gesang und Liedvortrag zu verschiedensten Anlässen weiter pflegen will, sucht er Verstärkung bei jung oder älter, Tenor oder Bass. „Groß geschrieben“ werden beim MGV-Mayrhofen neben dem Gesang auch Geselligkeit und Kameradschaft. Mitzubringen sind eine Stimme und Gehör, der Wille, sich in den Verein einzubringen sowie auch Verlässlichkeit. Weitere Auskünfte erteilen Obmann Wilhelm Rauch, Tel. 0664 / 4512750 oder Chorleiter Hans Rainer, Tel. 0699 / 14063099.