Schnittkurs für Obstbäume

er Obst- und Gartenbauverein Hippach-Ramsau-Schwendau hat sich heuer wieder ein anspruchsvolles Programm mit Vorträgen, Schulungen und Exkursionen vorgenommen. Gestartet wird am Samstag, den 18. März 2017 mit einem Winterschnittkurs für verschiedene Obstbäume.

Die ausgebildeten Baumwärter des Vereins zeigen in der Praxis die notwendigen Schnittmaßnahmen. Nur wer die Grundsätze des Schnittes kennt, erzielt regelmäßige Erträge bei optimaler Fruchtqualität.
Außerdem erfahren die Teilnehmer/innen alles über Schnittführung, Werkzeug, Sicherheit beim Baumschnitt und den richtigen Zeitpunkt des Schnitts.

Treffpunkt ist um 13.00 Uhr im Widumgarten Schwendau, voraussichtliche Dauer bis ca. 16.00 Uhr. Bei jeder Witterung!
Die Teilnahme ist für Vereinsmitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder bezahlen einen Unkostenbeitrag von 5,- Euro.
Eine Voranmeldung ist nicht notwendig, nähere Auskünfte bei Obmann und Baumwärter Hannes Sporer, unter Tel. 0664 / 92 42 606.

Hannes Sporer, Obmann

Schnittkurs für Obstbäume

er Obst- und Gartenbauverein Hippach-Ramsau-Schwendau hat sich heuer wieder ein anspruchsvolles Programm mit Vorträgen, Schulungen und Exkursionen vorgenommen. Gestartet wird am Samstag, den 18. März 2017 mit einem Winterschnittkurs für verschiedene Obstbäume.

Die ausgebildeten Baumwärter des Vereins zeigen in der Praxis die notwendigen Schnittmaßnahmen. Nur wer die Grundsätze des Schnittes kennt, erzielt regelmäßige Erträge bei optimaler Fruchtqualität.
Außerdem erfahren die Teilnehmer/innen alles über Schnittführung, Werkzeug, Sicherheit beim Baumschnitt und den richtigen Zeitpunkt des Schnitts.

Treffpunkt ist um 13.00 Uhr im Widumgarten Schwendau, voraussichtliche Dauer bis ca. 16.00 Uhr. Bei jeder Witterung!
Die Teilnahme ist für Vereinsmitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder bezahlen einen Unkostenbeitrag von 5,- Euro.
Eine Voranmeldung ist nicht notwendig, nähere Auskünfte bei Obmann und Baumwärter Hannes Sporer, unter Tel. 0664 / 92 42 606.

Hannes Sporer, Obmann