PV-Ortsgruppe Mayrhofen - Wandergruppe II

„Die Wanderlust hat uns voll gepackt“

Vier sehr schöne Touren haben wir bis jetzt unternommen! Zum Wiesenhof über den alten Stillupper Weg (Schinder) und auf der Rodelbahn retour - anstrengender auf die Oberböden und zurück über Innerböden ins Tal.

So wie die Zahl der Teilnehmer zunahm, steigerte sich auch die Kondition der Wanderer. Also ging es dann von der Talstation der Rosenalmbahn über die „Kraus-Promenade“ und über den wunderschönen Kreuzweg bis zur Gerlosberg Kapelle und von dort steil bergan zum Enzianhof. Immer und überall wurden wir bestens bewirtet. Zuletzt machten wir es uns gemütlich bei einer Wanderung ins Wimmertal ab Gerlos und zurück. Die besten Schnitzel in der Wimmertal Alm und die spezial Topfentorte in der neuen Klammer Alm ließ die Zeit im Flug vergehen, zumal uns dann noch die Sonne beim Rückweg begleitete.

Unserem Wanderführer Walter und allen Teilnehmern wünschen wir Berg Heil! Ab jetzt wollen wir die höher gelegenen Hütten besuchen und beginnen mit der Olperer Hütte.

Erika Gredler, Obfrau

PV-Ortsgruppe Mayrhofen - Wandergruppe II

„Die Wanderlust hat uns voll gepackt“

Vier sehr schöne Touren haben wir bis jetzt unternommen! Zum Wiesenhof über den alten Stillupper Weg (Schinder) und auf der Rodelbahn retour - anstrengender auf die Oberböden und zurück über Innerböden ins Tal.

So wie die Zahl der Teilnehmer zunahm, steigerte sich auch die Kondition der Wanderer. Also ging es dann von der Talstation der Rosenalmbahn über die „Kraus-Promenade“ und über den wunderschönen Kreuzweg bis zur Gerlosberg Kapelle und von dort steil bergan zum Enzianhof. Immer und überall wurden wir bestens bewirtet. Zuletzt machten wir es uns gemütlich bei einer Wanderung ins Wimmertal ab Gerlos und zurück. Die besten Schnitzel in der Wimmertal Alm und die spezial Topfentorte in der neuen Klammer Alm ließ die Zeit im Flug vergehen, zumal uns dann noch die Sonne beim Rückweg begleitete.

Unserem Wanderführer Walter und allen Teilnehmern wünschen wir Berg Heil! Ab jetzt wollen wir die höher gelegenen Hütten besuchen und beginnen mit der Olperer Hütte.

Erika Gredler, Obfrau