PV-Ortsgruppe Mayrhofen

Geburtstage im Oktober

Der Vorstand der Ortsgruppe Mayr-hofen gratuliert allen im Oktober geborenen Mitgliedern auf das Herzlichste und wünscht weiterhin viel Glück und Gesundheit mit Gottes Segen:

Herta Haas am 3. zum 83., Erika Vaselai am 3. zum 78., Anna Unger am 4. zum 93., Brigitte Geisler am 5. zum 70., Hans Hochmuth am 9. zum 79., Elisabeth Schragl am 12. zum 77., Maria Hell am 15. zum 67., Anna Eberl am 17. zum 89., Rosa Eberharter am 17. zum 87., Engelbert Pendl am 20. zum 88., OSR Dir. Andreas Gredler am 21. zum 73., Hubert Aschenwald am 21. zum 67., Christa Anker am 23. zum 73., Monika Wechselberger am 23. zum 68., Antonia Pfister am 24. zum 80., Theresia Hotter am 27. zum 69., Theresia Wechselberger am 28. zum 62., Friedrich Marktl am 30. zum 82. und Waltraud Pair am 31. zum 55. Geburtstag.

Tagesausflug zu den Salzburger Seen

Nach mehreren Schlechtwettertagen begrüßte uns ein wolkenloser Himmel zu unserem letzten Tagesausflug in diesem Jahr an den Mondsee. Das Programm, das unser PV-Team mit „Taxi Lois“ zusammengestellt hatte, gefiel so vielen, so dass wir uns gleich mit zwei Bussen auf die Reise begaben.

Für die erste Einkehr wählten wir das Dorf-Cafe in Unken im Pinzgau. Alle genossen die wärmenden Sonnenstrahlen und die gute Bewirtung. Rasch wollten wir dann Richtung Mondsee, aber ein unfallbedingter Stau brachte uns eine ziemliche Verzögerung, das Schiff am Mondsee aber wartete geduldig auf uns.
Leider bedeckte sich der Himmel immer mehr, jedoch ging die Schifffahrt noch ohne Regen zu Ende. Im Seerestaurant waren wir schnell im Trockenen, genossen unser bestelltes Mittagessen, vertraten uns ein wenig die Füße, besichtigten den Dom, ehe wir am Mondsee und Fuschlsee vorbei durch den Chiemgau unsere Fahrt bei mehr oder weniger Regen fortsetzten.
Ein „Zuckerl“ hatte aber Lois noch für uns bereit. In Aschau im Chiemgau, etwas versteckt, dafür umso schöner, liegt das Cafe „Pauli“ wunderschön auf einer kleinen Anhöhe. Die plötzlich durch Wolken und Nebel scheinende Abendsonne sorgte für eine mystische Stimmung, die uns alle in Staunen versetzte. So gestärkt an Leib und Seele traten wir unsere Heimfahrt an.
Ernst, dem versierten Busfahrer, Maria, der Reiseleiterin, Lois und euch allen, die mit guter Laune zum Gelingen dieses Tagesausflugs beigetragen haben, ein großes Dankschön.
Bis zum „Herbischt Huagacht“ am Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 15.00 Uhr im Hotel Berghof in Mayrhofen! Wir freuen uns auf viele Mitglieder und auch auf Nichtmitglieder unserer Ortsgruppe.

Obfrau Erika Gredler mit Ausschuss des PV-Ortsgruppe Mayrhofen

PV-Ortsgruppe Mayrhofen

Geburtstage im Oktober

Der Vorstand der Ortsgruppe Mayr-hofen gratuliert allen im Oktober geborenen Mitgliedern auf das Herzlichste und wünscht weiterhin viel Glück und Gesundheit mit Gottes Segen:

Herta Haas am 3. zum 83., Erika Vaselai am 3. zum 78., Anna Unger am 4. zum 93., Brigitte Geisler am 5. zum 70., Hans Hochmuth am 9. zum 79., Elisabeth Schragl am 12. zum 77., Maria Hell am 15. zum 67., Anna Eberl am 17. zum 89., Rosa Eberharter am 17. zum 87., Engelbert Pendl am 20. zum 88., OSR Dir. Andreas Gredler am 21. zum 73., Hubert Aschenwald am 21. zum 67., Christa Anker am 23. zum 73., Monika Wechselberger am 23. zum 68., Antonia Pfister am 24. zum 80., Theresia Hotter am 27. zum 69., Theresia Wechselberger am 28. zum 62., Friedrich Marktl am 30. zum 82. und Waltraud Pair am 31. zum 55. Geburtstag.

Tagesausflug zu den Salzburger Seen

Nach mehreren Schlechtwettertagen begrüßte uns ein wolkenloser Himmel zu unserem letzten Tagesausflug in diesem Jahr an den Mondsee. Das Programm, das unser PV-Team mit „Taxi Lois“ zusammengestellt hatte, gefiel so vielen, so dass wir uns gleich mit zwei Bussen auf die Reise begaben.

Für die erste Einkehr wählten wir das Dorf-Cafe in Unken im Pinzgau. Alle genossen die wärmenden Sonnenstrahlen und die gute Bewirtung. Rasch wollten wir dann Richtung Mondsee, aber ein unfallbedingter Stau brachte uns eine ziemliche Verzögerung, das Schiff am Mondsee aber wartete geduldig auf uns.
Leider bedeckte sich der Himmel immer mehr, jedoch ging die Schifffahrt noch ohne Regen zu Ende. Im Seerestaurant waren wir schnell im Trockenen, genossen unser bestelltes Mittagessen, vertraten uns ein wenig die Füße, besichtigten den Dom, ehe wir am Mondsee und Fuschlsee vorbei durch den Chiemgau unsere Fahrt bei mehr oder weniger Regen fortsetzten.
Ein „Zuckerl“ hatte aber Lois noch für uns bereit. In Aschau im Chiemgau, etwas versteckt, dafür umso schöner, liegt das Cafe „Pauli“ wunderschön auf einer kleinen Anhöhe. Die plötzlich durch Wolken und Nebel scheinende Abendsonne sorgte für eine mystische Stimmung, die uns alle in Staunen versetzte. So gestärkt an Leib und Seele traten wir unsere Heimfahrt an.
Ernst, dem versierten Busfahrer, Maria, der Reiseleiterin, Lois und euch allen, die mit guter Laune zum Gelingen dieses Tagesausflugs beigetragen haben, ein großes Dankschön.
Bis zum „Herbischt Huagacht“ am Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 15.00 Uhr im Hotel Berghof in Mayrhofen! Wir freuen uns auf viele Mitglieder und auch auf Nichtmitglieder unserer Ortsgruppe.

Obfrau Erika Gredler mit Ausschuss des PV-Ortsgruppe Mayrhofen