PV-Ortsgruppe Mayrhofen gratuliert

Frau Annemarie Kröll 70

Frau Annemarie Kröll, wohnhaft in Ramsau, Talstraße 28, konnte am 01. August 2017 viele Gratulanten aus nah und fern bei ihrer Geburtstagsfeier im Gasthof Post in Hippach begrüßen.

Die Jubilarin ist in Grafenau im Bayrischen Wald geboren und mit ihrem damaligen Verlobten und späteren Ehemann, der aus Hessen stammt (oder vielleicht doch ein Kröll aus Zillertaler Abstammung), auf Urlaub ins Zillertal gekommen. Die Liebe zur Zillertaler Musik, insbesondere zur Musik des „Hippacher Trios“ und der „Collis“ ist nach wie vor ungebrochen. Mit der Gesangseinlage „Der liebe Gott muss ein Tiroler sein“ überraschte die Jubilarin ihre Geburtstagsgäste.

101 Pflegekinder vom Baby bis zum Hauptschulalter betreute Annemarie mit großer Hingabe. Seit 14 Jahren lebt Annemarie im Zillertal. Auch hat sie ein Buch geschrieben mit dem Titel „Die Wurzeln in Bayern, der Wipfel in Tirol“, das, so erzählte sie mir, eventuell noch dieses Jahr als Neuauflage erscheinen soll.

„Mirli“, so nannten sie ihre Pflegekinder, von denen drei Mädchen und einige „Buben“ bei der Geburtstagsfeier mit ihren Partnern, Verwandten und Freunden anwesend waren und mit ihr feierten.

Wir vom PV-Ortsgruppe Mayr-hofen wünschen Dir, liebe Annemarie, noch einmal alles Gute. Erika Gredler, Obfrau

Frau Annelies Moser 70

Viele gute Wünsche überbrachten die zahlreichen Gratulanten Frau Annelies Moser in Finkenberg, Au 53, zu ihrem runden Geburtstag.

Auch der PV Mayrhofen mit Frau Anni Eberl und Herrn Hans Schiestl wünschten von Herzen Gesundheit und dass sie so tapfer und humorvoll bleiben möge.

PV-Ortsgruppe Mayrhofen gratuliert

Frau Annemarie Kröll 70

Frau Annemarie Kröll, wohnhaft in Ramsau, Talstraße 28, konnte am 01. August 2017 viele Gratulanten aus nah und fern bei ihrer Geburtstagsfeier im Gasthof Post in Hippach begrüßen.

Die Jubilarin ist in Grafenau im Bayrischen Wald geboren und mit ihrem damaligen Verlobten und späteren Ehemann, der aus Hessen stammt (oder vielleicht doch ein Kröll aus Zillertaler Abstammung), auf Urlaub ins Zillertal gekommen. Die Liebe zur Zillertaler Musik, insbesondere zur Musik des „Hippacher Trios“ und der „Collis“ ist nach wie vor ungebrochen. Mit der Gesangseinlage „Der liebe Gott muss ein Tiroler sein“ überraschte die Jubilarin ihre Geburtstagsgäste.

101 Pflegekinder vom Baby bis zum Hauptschulalter betreute Annemarie mit großer Hingabe. Seit 14 Jahren lebt Annemarie im Zillertal. Auch hat sie ein Buch geschrieben mit dem Titel „Die Wurzeln in Bayern, der Wipfel in Tirol“, das, so erzählte sie mir, eventuell noch dieses Jahr als Neuauflage erscheinen soll.

„Mirli“, so nannten sie ihre Pflegekinder, von denen drei Mädchen und einige „Buben“ bei der Geburtstagsfeier mit ihren Partnern, Verwandten und Freunden anwesend waren und mit ihr feierten.

Wir vom PV-Ortsgruppe Mayr-hofen wünschen Dir, liebe Annemarie, noch einmal alles Gute. Erika Gredler, Obfrau

Frau Annelies Moser 70

Viele gute Wünsche überbrachten die zahlreichen Gratulanten Frau Annelies Moser in Finkenberg, Au 53, zu ihrem runden Geburtstag.

Auch der PV Mayrhofen mit Frau Anni Eberl und Herrn Hans Schiestl wünschten von Herzen Gesundheit und dass sie so tapfer und humorvoll bleiben möge.