Mayrhofner treten kräftig in die Pedale

Offensichtlich mit Begeisterung nehmen auch heuer wieder einige Mayrhofner am Fahrradwettbewerb „Ganz Tirol radelt“ teil.

Herr Michael Bürger vom Klimabündnis Tirol, Anichstraße 34, 6020 Innsbruck, hat vor kurzem die neuesten statistischen Daten über die von unserer Gemeinde eingemeldeten Teilnehmer übermittelt, die auch über www.tirolmobil.at abgerufen werden können.

Demnach sind schon jetzt von den Mayrhofner Pedalrittern fast 4.000 km zurückgelegt worden, was im Vergleich zur Verwendung eines Autos einem einge-sparten CO2-Äquivalent von mehr als 141 kg entspricht.

Sicher werden die bevorstehenden Sommermonate kräftig genutzt werden, um im Sinne der eigenen Gesundheit und der Umwelt noch einige tausend Kilometer zu „er-fahren“!

AL

Mayrhofner treten kräftig in die Pedale

Offensichtlich mit Begeisterung nehmen auch heuer wieder einige Mayrhofner am Fahrradwettbewerb „Ganz Tirol radelt“ teil.

Herr Michael Bürger vom Klimabündnis Tirol, Anichstraße 34, 6020 Innsbruck, hat vor kurzem die neuesten statistischen Daten über die von unserer Gemeinde eingemeldeten Teilnehmer übermittelt, die auch über www.tirolmobil.at abgerufen werden können.

Demnach sind schon jetzt von den Mayrhofner Pedalrittern fast 4.000 km zurückgelegt worden, was im Vergleich zur Verwendung eines Autos einem einge-sparten CO2-Äquivalent von mehr als 141 kg entspricht.

Sicher werden die bevorstehenden Sommermonate kräftig genutzt werden, um im Sinne der eigenen Gesundheit und der Umwelt noch einige tausend Kilometer zu „er-fahren“!

AL