Erfolgreiche SPAR-Familienaktion: um 3,- Euro zum Nachtskilauf

Martha Schultz, Geschäftsführerin Skizentrum Hochzillertal (ganz links) und Barbara Moser, SPAR (ganz rechts), überreichten den glücklichen Gewinnern die Gutscheine für einen exklusiven VIP-Skitag in Hochzillertal.

Foto: SPAR

Die SPAR-Familienaktion „3-Euro-Nachtskilauf“ auf der Stephan Eberharter Goldpiste in Hochzillertal war ein voller Erfolg. Über 50.000 Gutscheine wurden in den 13 SPAR-Supermärkten des Zillertals ausgegeben. Zusätzlich haben SPAR und Hochzillertal insgesamt 13 VIP-Pakete für ein einmaliges VIP-Skierlebnis verlost. Kürzlich wurden die Gutscheine an die glücklichen Gewinner übergeben.

Ski-Optimal Hochzillertal Kaltenbach zählt zu den beliebtesten und am meisten ausgezeichneten Skigebieten Tirols. Gleich 13 SPAR-Kundinnen und Kunden können jetzt dort ein exklusives VIP-Skierlebnis genießen. Sie sind die glücklichen Gewinner der Familienaktion von SPAR und Hochzillertal.

Der VIP-Skitag beginnt mit reserviertem Parkplatz direkt bei den Kassen, Abholservice und eigener Zugang inklusive. Nach einem Champagner-Empfang geht es mit der VIP-BMW-Gondel ins Skizentrum auf 1.700 Meter. Ein gemütlicher Frühstücksbrunch auf der Kristallhütte rundet nach den ersten Schwüngen auf den noch unverspurten Hängen das einmalige Skivergnügen ab.
Insgesamt 13 VIP-Pakete haben SPAR und Ski-Optimal Hochzillertal Kaltenbach verlost. „Die Nachfrage war riesig. Insgesamt können wir auf eine gelungene Kooperation zurückblicken. Auch unsere SPAR-Gutscheine für den Nachtskilauf auf der Stephan Eberharter Goldpiste waren schnell vergriffen“, freut sich Dr. Christof Rissbacher, Geschäftsführer von SPAR Tirol und Salzburg, über die gelungene Aktion.
Über 50.000 Gutscheine hat SPAR im Jänner für das Nacht-skifahren um sensationelle drei Euro ausgegeben. Dieses Angebot können viele skibegeisterte Zillertalerinnen und Zillertaler noch bis Mitte März nutzen.

Erfolgreiche SPAR-Familienaktion: um 3,- Euro zum Nachtskilauf

Martha Schultz, Geschäftsführerin Skizentrum Hochzillertal (ganz links) und Barbara Moser, SPAR (ganz rechts), überreichten den glücklichen Gewinnern die Gutscheine für einen exklusiven VIP-Skitag in Hochzillertal.

Foto: SPAR

Die SPAR-Familienaktion „3-Euro-Nachtskilauf“ auf der Stephan Eberharter Goldpiste in Hochzillertal war ein voller Erfolg. Über 50.000 Gutscheine wurden in den 13 SPAR-Supermärkten des Zillertals ausgegeben. Zusätzlich haben SPAR und Hochzillertal insgesamt 13 VIP-Pakete für ein einmaliges VIP-Skierlebnis verlost. Kürzlich wurden die Gutscheine an die glücklichen Gewinner übergeben.

Ski-Optimal Hochzillertal Kaltenbach zählt zu den beliebtesten und am meisten ausgezeichneten Skigebieten Tirols. Gleich 13 SPAR-Kundinnen und Kunden können jetzt dort ein exklusives VIP-Skierlebnis genießen. Sie sind die glücklichen Gewinner der Familienaktion von SPAR und Hochzillertal.

Der VIP-Skitag beginnt mit reserviertem Parkplatz direkt bei den Kassen, Abholservice und eigener Zugang inklusive. Nach einem Champagner-Empfang geht es mit der VIP-BMW-Gondel ins Skizentrum auf 1.700 Meter. Ein gemütlicher Frühstücksbrunch auf der Kristallhütte rundet nach den ersten Schwüngen auf den noch unverspurten Hängen das einmalige Skivergnügen ab.
Insgesamt 13 VIP-Pakete haben SPAR und Ski-Optimal Hochzillertal Kaltenbach verlost. „Die Nachfrage war riesig. Insgesamt können wir auf eine gelungene Kooperation zurückblicken. Auch unsere SPAR-Gutscheine für den Nachtskilauf auf der Stephan Eberharter Goldpiste waren schnell vergriffen“, freut sich Dr. Christof Rissbacher, Geschäftsführer von SPAR Tirol und Salzburg, über die gelungene Aktion.
Über 50.000 Gutscheine hat SPAR im Jänner für das Nacht-skifahren um sensationelle drei Euro ausgegeben. Dieses Angebot können viele skibegeisterte Zillertalerinnen und Zillertaler noch bis Mitte März nutzen.