Ausstellung von Rima Wurzenrainer

Orchideen, Rosen, Mohn, Lilien... die ganze Vielfalt der Blumenwelt, sowie Abstraktes mit Gold oder Silber, Berge und Landschaften bilden die Motive von Rima Wurzenrainer. Die Freude an Farben und Formen sind Ansporn und Inspiration zugleich, ihrer Liebe zur Natur Ausdruck zu verleihen.

Die in England geborene Tiroler Künstlerin widmet sich neben einem abwechslungsreichen Berufsleben schon seit vielen Jahren der Malerei. Sie ist Autodidaktin und hat in vielen Ausstellungen in Österreich, Italien, der Schweiz und den USA ihre Betrachter begeistert.

Die Ausstellung ist bis Ende März täglich geöffnet: Mo-Sa 09.00-18.00 sowie So/feiertags 09.00-13.00 Uhr im Eingangsbereichs des Europahaus Mayrhofen.

Ausstellung von Rima Wurzenrainer

Orchideen, Rosen, Mohn, Lilien... die ganze Vielfalt der Blumenwelt, sowie Abstraktes mit Gold oder Silber, Berge und Landschaften bilden die Motive von Rima Wurzenrainer. Die Freude an Farben und Formen sind Ansporn und Inspiration zugleich, ihrer Liebe zur Natur Ausdruck zu verleihen.

Die in England geborene Tiroler Künstlerin widmet sich neben einem abwechslungsreichen Berufsleben schon seit vielen Jahren der Malerei. Sie ist Autodidaktin und hat in vielen Ausstellungen in Österreich, Italien, der Schweiz und den USA ihre Betrachter begeistert.

Die Ausstellung ist bis Ende März täglich geöffnet: Mo-Sa 09.00-18.00 sowie So/feiertags 09.00-13.00 Uhr im Eingangsbereichs des Europahaus Mayrhofen.