19. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Zillertaler Rangglerverein

Beim Ranggeln im St. Jakob/Ahrntal am 14.10.2017 konnen die Zillertaler Ranggler folgende Platzierungen erreichen: 2. Hauser Martin, Klasse 12 - 14 Jahre; 3. Hauser Andreas, Klasse II; 2. Fankhauser Daniel, Klasse I; Hogmoar: 1. Platz Fank­hauser Daniel
Bevor die Ranggler sich endgültig in die Winterpause verabschieden, findet am Sonntag, den 22. Oktober ab 11.00 Uhr noch das traditionelle...

19. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Ausstellungseröffnung

Zur Erinnerung:
In der Ausgabe Nr. 23/2008 der Zillertaler Heimatstimme konnte man unter dem „Übertitel“ „Geliebtes, gelebtes Leben“ zum Artikel „In Memoriam Prof. Albin Moroder“ folgenden Vorspann lesen: Ein großer Festtag sollte es werden, ein Festtag in Würdigung des weit über Österreichs Grenzen hinaus bekannten und beliebten Künstlers, Bildhauers und Menschen...

19. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Ausflug zu „Pepispielplatz“

Am Donnerstag, dem 5. Oktober, machten sich die Ginzlinger Kinder mit dem Bus auf den Weg nach Mayrhofen, um dort mit der Gondel auf den Penken zu fahren, von wo es zu Fuß nach Finkenberg ging. Ihr Ziel war dort der allseits beliebte „Pepispielplatz“ neben der Granatalm!
Am Spielplatz angekommen ließen sich Kindergartler und Schüler zuerst ihre Jause schmecken, um anschließend alle...

Tux

19. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Schwimmsaison am Gletscher eröffnet

Anfang Oktober trafen sich zahlreiche Mitglieder der „Ice Swimming Association Austria“ am Hintertuxer Gletscher, um ihre diesjährige Eisschwimmsaison zu eröffnen.

Gestartet wurde das Unterfangen im unterirdischen See der Eishöhle unterhalb der Gefrorenen Wand auf 3.200 m Seehöhe. In der Eishöhle herrscht eine Lufttemperatur von 0 Grad. Auch das Wasser präsentierte sich...

19. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

„Schön und Gut“ Gewinne im Wert von Euro 1.500,-

Mit Leidenschaft unterstützt die Sparkasse in Mayrhofen seit Anbeginn die Aktion „Schön & Gut“ und unterstreicht damit ihre Rolle als „DER starke Partner der heimischen Wirtschaft“ und so ließ es sich Geschäftsstellenleiter Max Stock auch diesmal nicht nehmen, die 21. „Schön & Gut-Gutscheinverlosung“ zu übernehmen und zog 30 Gewinner von je einer Gutscheintasche im Wert von Euro...

19. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Bayerische Honigkönigin trifft Zillertaler Imker

Kürzlich feierte der bayerische Bezirksimkerverein Gmund-Tegernseer Tal sein 125-Jahr-Jubiläum. Mit dabei war eine Imkerdelegation aus dem Zillertal. Neben den Feierlichkeiten gab es einen hervorragenden Vortrag von Prof. Randolf Menzel über „Die Intelligenz der Bienen“. Der Höhepunkt war natürlich ein Treffen mit der kürzlich gekürten bayerischen Honigkönigin Katharina I. Zukünftig soll...

19. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Hooo-Ruck-Fest 2017

Vom 05. bis 08.10.2017 lud Erwin Aschenwald mit seinen Mayrhofnern und Familie zum legendären Hooo-Ruck-Fest in die ErlebnisSennerei in Mayrhofen.

Bereits am Donnerstag, den 05.10. begleiteten ihn viele Fans ins Stilluptal, wo beim Erwin Aschenwald Platz’l der Berggottesdienst mit Diakon Theo Srienz zelebriert wurde. Die nächsten drei Tage standen voll im Zeichen der Musik....

19. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Heumilch als bestes Produkt ausgezeichnet

Die ARGE Heumilch präsentierte mit einer Reihe von Mitgliedsunternehmen Heumilchprodukte auf der Anuga. Die Almmilch der Erlebnissennerei Zillertal konnte sich in Köln als eine der wichtigsten Innovationen der internationalen Lebensmittelbranche durchsetzen.

Großer Erfolg für die Erlebnissennerei Zillertal auf der Anuga 2017: Eine Jury hat die Almmilch des Unternehmens zu einem...

19. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

PV-Ortsgruppe Mayrhofen gratuliert

Frau Brigitte Geisler, Mayrhofen, Rauchenwald 650, konnte am 05. Oktober 2017 ihren 70er feiern. Die Ausschussmitglieder Anni Gröblacher und Anni Eberl überbrachten die herzlichen Glückwünsche der Ortsgruppe Mayrhofen. Im Herzen jung, hält frisch und g’sund! An dieser Stelle wünschen wir noch einmal viel Glück und Gesundheit.
PV-Mayrhofen - Erika Gredler

19. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Wir sagen Danke

Zillertaler Vereine, karitative Einrichtungen, Institutionen und Interessensgemeinschaften sagen an dieser Stelle ihren Gönnern, Sponsoren und Förderern ein herzliches „Vergelt‘s Gott“!

Aschau/Distelberg

Vergelt’s Gott
Anlässlich unser Dankes-Messe am Sonntag, den 15. Oktober 2017 am Distelberg beim Wetterkreuz recht...

19. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Hermann Hauser 85

Am 15.10.2017 konnten Obmann Platzer Karl und Obmann Stv. Weichselbaumer Manfred, Herrn Hauser Hermann, Gerlos Gmünd, der seinen 85. Geburtstag feierte, herzlich gratulieren und ihm noch viele schöne und besonders gesunde Jahre im Kreise der Familie wünschen.

12. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

BALL der LEBENSHILFE im Zillertal

Endlich ist es wieder soweit! Am Freitag, den 13.10.2017 geht im Europahaus in Mayrhofen der traditionelle Ball der Lebenshilfe über die Bühne. Dazu sind alle „Feierlustigen“ herzlich eigeladen!

In gewohnter Art und Weise ist für viel Stimmung, Unterhaltung und selbstverständlich auch Tanz gesorgt. Die „Zillertaler Mander“ sind gemeinsam mit den „Zillertaler Bahnhöflern“...

12. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Franz Hauser 75

Herr Franz Hauser, Dorf 177a, konnte am 5. Oktober 2017 seinen 75. Geburtstag feiern. Viele Jahre fungierte er als Obmann des Schafzuchtvereins, ebenso war er Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Schwendau.

Bürgermeister Franz Hauser und Seniorenclubobmann Thomas Monai überbrachten dem Jubilar die herzlichsten Glückwünsche der Gemeinde Schwendau. Als Gratulanten stellten sich auch Martin...

12. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Alois Winter 75

Alois Winter sen. konnte am 03.10.2017 seinen 75. Geburtstag feiern. Alois ist seit 1958 Mitglied der Schützenkompanie und war außerdem viele Jahre als Waffenwart tätig. Die Stummer Schützen gratulieren ihrem Schützenkameraden, danken für seine Dienste in der SK Stumm und wünschen ihm und seiner Familie alles Gute, viel Glück und Erfolg, vor allem aber Gesundheit.

12. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Liebe Rosi

Zu deinem 40. Geburtstag
möchten wir dir gratulieren,
mit dir zusammen diesen
Ehrentag zelebrieren.
Ein Mensch wie du,
das ist schon was
wir hatten die letzten Jahre
jede Menge Spaß.
Die nächsten vierzig Jahre
geht’s hoffentlich genau so weiter,
immer gut gelaunt,
jederzeit heiter.
Das wünschen dir
von...

12. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Verleihung Ehrenbürgerschaft an Altbürgermeister Günter Fankhauser am 14. Oktober 2017

Der Gemeinderat hat am 13. Juni 2017 einstimmig beschlossen, unserem geschätzten Altbürgermeister Günter Fankhauser in Anerkennung besonderer Leistungen für die Marktgemeinde die hohe Auszeichnung der „Ehrenbürgerschaft“ zu verleihen.

Mit der Wahl im März 1992 war Günter Fankhauser der erste Bürgermeister in direkter Volkswahl und folgte in diesem Amt seinem Vater Josef...

12. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Gletscherflohsafari

Alle Volksschüler machten gemeinsam mit Gletscherfloh Luis eine aufregende Wanderung auf die Sommerbergalm.

Mit dem Entdeckerpass und einer Lupe wurden wichtige Hinweise notiert und am Ende konnte das Rätsel um den großen Gletscherschatz gelöst werden! Auf der Safari wurde viel über den Gletscher und das Gletscherwasser geforscht und ausprobiert! Alle konnten auch ihre Kräfte...

12. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Alpenregionstreffen der Schützen 2018

Ein länderübergreifendes Fest von 26. bis 27. Mai 2018 in Mayrhofen im Zillertal! Im Zweijahresrhythmus marschieren ca. 8.000 Schützen aus Bayern, Tirol, Südtirol und Welschtirol beim Alpenregionstreffen im Gleichschritt auf. Im Jahr 2018 findet das größte Schützenfest Österreichs in Mayrhofen im Zillertal statt. Die Vorbereitungen dazu laufen auf Hochtouren.

Erstmals im...

12. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Liebe Viktoria!

Herzlichen Glückwunsch zur diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegerin.

Weiterhin viel Erfolg für die Zukunft wünscht deine Familie

12. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Pensionistenverein gratuliert

Am 6.10.2017 konnten Obmann Platzer Karl und Obmann Stv. Weichselbaumer Manfred Herrn Geisler Franz, Hainzenberg, welcher am 19.09. seinen 70. Geburtstag feierte, verspätet aber doch, herzlich gratulieren.
Tags darauf feierten Erika und Erwin Hotter, Zell - Unterau, ihre Diamantene Hochzeit.
Obmann und Obmann-Stv. stellten sich beim Jubelpaar ebenfalls als Gratulanten...

12. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Tennisclub Hippach

Nach 4-jähriger Abstinenz spielen die Hippacher Herren I nächstes Jahr wieder in der Bezirksliga I.

Der Aufstieg ist endlich geschafft!! Nach einer starken Leistung im heurigen Meisterschaftsjahr konnten sich die Herren I des TC Hippach in einer sehr harten Meisterschaftsgruppe mit Jenbach und Wiesing durchsetzen und am Sonntag, den 01. Oktober 2017 im Auswärtsspiel gegen Wiesing...

12. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Musikveranstaltung in Fügenberg

Die Musikveranstaltung „Aufgeig‘n wie früher“ im Hotel „Waldfriede“ in Fügenberg kommt ganz ohne Verstärker aus. Musikgruppen wie das „Schlossberg-Quintett“, die „Ziller Musig“, die „Granitstürmer“ und „Zillertal Wind“ spielen für einen guten Zweck. Heuer kam ein Reinerlös von 2.500,- Euro zusammen.

12. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Großartige Sommersaison der Tenniskids in Zell

Beim TC Raiffeisen Zell sorgen nicht nur die Oldies für Furore, ist die 60+ Mannschaft rund um Mannschaftsführer Peter Wetscher doch in Tirols höchste Spielklasse aufgestiegen, sondern auch die Kids schreiben Schlagzeilen.

Zum einen konnten einige Nachwuchshoffnungen bereits tolle Erfolge beim Raiffeisen Jugend Circuit feiern. Julia Amor gewann die Gesamtwertung der Kids U10,...

12. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Laufclub Zillertal so stark wie noch nie

Am 7. Oktober 2017 fand in Volders ein Geländelauf statt, bei dem der Laufclub (LC) Zillertal nicht nur zahlenmäßig so stark wie noch nie war, sondern auch sportlich überzeugen konnte. Außerdem erhielt der LC Zillertal als stärkster Gastverein einen tollen Sonderpreis.

Und zwar in Form eine gemeinsame Wanderung mit dem veranstaltenden Verein Berglauf-Team Volders und anschließendem...

11. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Kompetenter Nachwuchs für die Pflege

An der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Schwaz feierten 15 Absolventinnen und Absolventen ihren Abschluss.

Große Freude gab es an der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege in Schwaz. 15 Schülerinnen und Schüler des bereits 38. Diplomjahrganges konnten ihre Ausbildung zur/zum diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. -pfleger abschließen....

11. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Wasserrettung Zillertal gratuliert

Die Wasserrettung Zillertal gratuliert Sandhofer Christian und Langner Torsten zur bestandenen Prüfung zum Tauchlehrer-Assistenten.

Nach langer Vorbereitung in Theorie und Praxis fand Anfang Oktober die dreitägige Prüfung statt. Damit sind sie berechtigt, Taucheinsätze zu leiten und Taucher für den Grund- und Leistungsschein im Rahmen der ÖWR auszubilden.
Die Scheinübergabe...

11. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Oktober-Reflexionen „Politik“

„Die Politik ist kein: Mädchenpensionat. Wer keine schweren Stöße vertragen kann, sollte sich nicht in dieses Geschäft begeben.“
Peter von Oertzen

„Eine verständige Regierungsarbeit würde darin bestehen, dass diejenigen, die mit einem hohen Amt betraut sind, ihre Politik so formulieren und ausführen, dass sie ihrem besten Urteil, ihrem besten Wissen und einer wohlüberlegten...

5. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Seniorenraschtl am 11.10.2017

um 14.00 Uhr im Widum. Gezeigt werden Filme und Fotos
von Hubert Aschenwald. Sein Ausspruch als ich ihn fragte:
„I kimm gean, i hu gonz wos Bärigs“! Darauf freuen wir
uns und hoffen auf viele Besucher. Maria mit Team

5. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Seniorenbund Zell/Ziller

Diese Landschaft ist nicht alleine als Weinland bekannt, sie findet in einem Dokument aus dem Jahr 976 als “Ostarrichi“ erstmals Erwähnung und stellt die Keimzelle des Herzogtums Österreich dar.

Spuren aus dieser Zeit wollten wir anlässlich unserer Herbstreise besuchen.
Das Donautal zwischen Melk und der Stadt Krems bildet einschließlich der Stifte Melk und Göttweig...

5. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

HERMANN GRUBER SIEGT

Am vergangenen Samstag siegte der 10-jährige Wallach Aristocat SR im Besitz von Hermann & Franz Josef Gruber aus Aschau beim Trabrennen in Wels. Der Wallach lag während dem Rennen an dritter Position, überlief im Schlussbogen mühelos seine Gegner und gewann mit seinem Besitzer Hermann Gruber im Sulky hochüberlegen. Ebenfalls wieder gewonnen hat der 5-jährige Wallach Dominator Venus im Besitz...

5. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Musikantenhochzeit in Fügen

Am vergangenen Freitag gab Michael Klingenschmid („Die Grubertaler“) auf dem Standesamt Fügen seiner Carina das Jawort. Gefeiert wurde dann im Hotel „Held“ in Fügen. Auch Florian und Reinhard, die musikalischen Partner des Bräutigams, nahmen an den Hochzeitsfeierlichkeiten teil.
Die „Alpen-Vagabunden“ spielten zum Tanz auf.

Tux

4. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Kabarett-Talente zeigten auf

Ein Kabarettfestival im Zillertal mit Gewinnern aus der Oberländer Gemeinde Grins: passender hätte die erste Auflage des Festivals „frisch und fröhlich“ kaum enden können. Veranstaltet von „schwindelFREI Kultur im Tal“, dem Theaterverband Tirol und Kabarettist Markus Koschuh wurde am 22. und 23. September das Tux Center in Lanersbach kurzerhand zum „Jux-Center“ umfunktioniert....

4. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

„Zirbenweg“ – ein wahrlich traumhaftes Platzerl

Sehr spärlich waren diesen September die sonnigen Tage, jedoch einen guten Termin erwischten wir für unsere „Außengroser Tour“. Ziel war der „Zirbenweg“, ausgehend von der Glungezer Bahn bis zur Patscherkofelbahn.

Die Auffahrt ab Tulfes in morgendlicher Kühle war schon ein Erlebnis. Von einem sehr zuvorkommenden und freundlichen Personal wurden wir empfangen. Mit Umsteigen...

4. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Die Marktgemeinde Mayrhofen gratulierte

In kurzer Abfolge durfte die Marktgemeinde Mayrhofen bei zwei schönen und seltenen Jubiläen dabei sein.

Am Dienstag, den 26. September drehte sich vormittags alles um den 95er von Frau Maria Eberl. Eine illustre Runde von Geburtstags-Gratulanten stellte sich ein, wir unterhielten uns prächtig und lachten mehrmals herzlich wegen der geistreichen Kommentare, wie zum Beispiel:...

4. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Glückwunsch zur bestandenen LAP!

Wir sind stolz auf unsere drei Lehrlinge, die ihre
Abschlussprüfung mit Bravour bestanden haben:

Maximilian Dengg hat ebenfalls den Zimmerer- Facharbeiter Titel erhalten.

Aschberger Alexander hat den Zimmerer- Facharbeiter mit gutem Erfolg bestanden.

Staudacher Benedikt hat den 4-jährigen Zimmerei- techniker sogar...

4. 10. 2017

Facebook

Twitter

Email

Wir gratulierten

Maximilian Hauser und Matthias Emberger
zur bestandenen Lehrabschlussprüfung im Lehrberuf Koch.
Weiterhin viel Freude in eurem Beruf wünschen eure Familien.

bez.Anz.

28. 9. 2017

Facebook

Twitter

Email

Übersicht der Almabtriebsfeste

Freitag, 29. September 2017
- Almabtrieb vom Stoaner Bauer und Huamfahrerfest beim Bienenhäusl in Mayrhofen ab 11.00 Uhr, Live-Musik mit „Die Finkenberger“

Samstag, 30. September 2017
- Großer Almabtrieb in Gerlos (entlang der Hauptstraße) mit verschiedenen Musikgruppen, Bauernmarkt uvm., Beginn: 9.00 Uhr, Eintritt frei
- Großes Almabtriebsfest mit...

28. 9. 2017

Facebook

Twitter

Email

Jubilare in Hainzenberg

Gleich zwei runde Geburtstage gab es in den letzten Wochen in der Gemeinde Hainzenberg zu feiern.

Am Samstag, den 16. September 2017 konnte Herr Schweiberer Albert, Unterberg 104, im Kreise seiner Familie und bei bester Gesundheit den 80. Geburtstag feiern. Bürgermeister Wartelsteiner Georg und Vizebürgermeister Kreidl Hansjörg überbrachten dazu im Rahmen einer großen...

28. 9. 2017

Facebook

Twitter

Email

Protest wegen Standschützenmarsch-Aufführung

Es kann der friedfertigste Mensch nicht in Frieden leben, wenn es der Nachbar nicht will. So kann man es kommentieren, wenn ein bayrisches linkes Kampfblatt (Süddeutsche Zeitung) hinter diesem wunderbaren Marsch nazistische Betätigung oder Verbotenes entdeckt.

Dieser Marsch wird zu Ehren der Standschützen gespielt und ist auch deshalb komponiert worden. Wer die Geschichte der...

28. 9. 2017

Facebook

Twitter

Email

Ein Theaterstück das berührt

Seit vergangener Woche steht das Stück „Die Welle“ auf dem Spielplan der Bühne 6261 in Strass und berührt die ZuseherInnen.

Jugendliche aus Strass und Jenbach bringen gemeinsam mit dem Profischauspieler Florian Adamski ein Experiment einer Schulklasse auf die Bühne, das vor 50 Jahren tatsächlich stattfand. Schüler nehmen an einer von Disziplin und Gemeinschaft geprägten...

28. 9. 2017

Facebook

Twitter

Email

Vernissage in Stumm

„Jetzt stehe ich nun hier, jung und voller Zuversicht, meine Kunst mit Liebe und Zuneigung, sei es das Zeichnen oder das Handwerk, an die Menschheit weiterzugeben“, erklärte Franz Adler bei der Vernissage vor einer Woche im Kulturraum im Gemeindeamt Stumm.

„Psychedelic Art Design“ ist das, was den jungen Künstler fasziniert. Der 23-Jährige bringt auf den Punkt, was er...

28. 9. 2017

Facebook

Twitter

Email

Herbscht

Neb‘l verhången ischt is Tål.
Es waht a‘ raucher Wind.
Der Summer ischt woll schnell vergången
und der Tåg ischt nimmar lind!
Die Natur geaht iatz zur Ruah, verfarbt ischt‘s Summergewånd.
Båld schun weacht der Winter kemmen,
deckt zua es schiane Lånd!

Maria Fankhauser

28. 9. 2017

Facebook

Twitter

Email

Ausstellung über Otto und Prof. Albin Moroder

Den 40. Todestag des Künstlers Otto Moroder und den 10. Todestag seines Sohnes Prof. Albin Moroder nehmen Gemeinde und Kulturausschuss zum Anlass für eine Ausstellung im Europahaus.

Ab dem 6. Oktober werden zahlreiche wertvolle Exemplare aus den Werken dieser Bildhauer-Dynastie ausgestellt.

Es geht an alle Interessierte die herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung...

25. 1. 2016

Facebook

Twitter

Email

"Heilige im Zillertal" - Nikolaus und Ulrich

Der hl. Nikolaus ist zwar ein überaus beliebter Volksheiliger, doch liegt über sein Leben nichts Sicheres vor. Seine Legende vermischt sich mit dem Bischof Nikolaus von Myra (Kleinasien, heutige Türkei), der im 4. Jahrhundert wirkte, und dem Abt Nikolaus von Sion, Bischof von Pinara in Lykien (gestorben am 10.12.564). Der hl. Nikolaus ist Schutzpatron vieler Kirchen und verschiedenster Alters- und...